Archiv der Kategorie: Kooperation

Tristan Marquardt: Unmögliche Liebe

Donnerstag, 02. Dezember 2021 um 19:30 Uhr:  Lesung und Gespräch mit Tristan Marquardt unter dem Titel „Unmögliche Liebe„. Stadtbibliothek Pasing, Bäckerstr. Eintritt 12 €,  für Mitglieder 8 €. Anmeldung erforderlich unter kulturforum.muenchen-west@web.de unter Angabe Ihrer Kontaktdaten. Teilnahme ist nur nach Bestätigung möglich.  Zum Einlass bringen Sie bitte den Nachweis für geimpft, getestet oder genesen mit. Tristan Marquardt: Unmögliche Liebe weiterlesen

1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Mit einer Führung über Jüdisches Leben in Pasing beginnt die Reihe der Beiträge des Kulturforum München-West e.V.  zum Jubiläumsjahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“. Weitere Termine siehe weiter unten. Dazu gehören der Dia-Vortrag „Münchner Juden in Tracht und das (ausgefallene) Oktoberfest“, „Alpen-Klezmer“ mit Andrea Pancur, eine Ausstellung „Ins Licht gerückt – Jüdische Lebenswege in Pasing“ und ein Vortrag mit Bildern aus dem Familienalbum über Prof. Dr. Harry Marcus, der  in Pasing wohnte.

Ebenböckhaus am Tag des Denkmals geöffnet

Sonntag, 12. September, von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr öffnet das Ebenböckhaus seine Tore und seinen Park für Interessierte – sofern es Covid zulässt. „Film ab“ heißt es bei der Premiere des vom Pasinger Archiv gedrehten Dokumentarfilmes über die Geschichte des Hauses und die Familie Ebenböck. Der Film wird um 13.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr bei jeweils begrenztem Platzangebot gezeigt.  Programm Ebenböckhaus am Tag des Denkmals geöffnet weiterlesen

Führung Jüdisches Leben in Pasing

25. 7. und 1. 8. jeweils von 16 bis 18 Uhr neue Termine für die Führung “Jüdisches Leben in Pasing” , im Rahmen von „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“: Rundgang durch Pasing zu ehemals jüdischen Wohnsitzen. Wir bekommen ein Bild davon, welche Bedeutung Jüdinnen*Juden vor der Verfolgung und Vernichtung in Pasing hatten. Daran erinnert auch die Skulptur „Gebeugter Leerer Stuhl“ am Rathaus. Treffpunkt um 16 Uhr  am Leeren Stuhl beim Rathaus Pasing, Rathausgasse.  Teilnahme frei. Anmeldung erbeten unter ralph.deja@chaverim-bayern.de Führung Jüdisches Leben in Pasing weiterlesen

Stadtteilwoche Allach – Menzing – Pasing

25. Juni bis 4. Juli 2021: Stadtteilwoche Allach – Menzing – Pasing am Festplatz auf der Wiese an der Weinschenkstraße Höhe Haberlstraße unter der Regie des Kulturreferats München, mit freiem Eintritt für alle. Viele Vereine und Gruppen beteiligen sich daran, so auch das Kulturforum München-West.  Mit 5 verschiedenen Veranstaltungen sind wir dabei: Mit Vorlesen  für Kinder, einer Führung in Obermenzing, mit dem „Syrischen Friedenschor“, einem Abend mit Bernd C. Sucher und zum Abschluss mit einer Führung in Pasing. Das alles unter den aktuellen Pandemie-Bestimmungen.

Kunst im Pasinger Zentrum

Sonntag 4. Juli 2021, im Rahmen des Stadtteilfestes, führt Angela Scheibe-Jaeger durch Pasing. „Wir besichtigen einige der Kunstwerke, die in den letzten hundert Jahren bei uns im Stadtbezirk entstanden sind“. Treffpunkt ist um 16 Uhr vor der Kirche Maria Schutz am Scherer Platz. Der kostenlose Rundgang findet bei jedem Wetter statt. Er endet am Pasinger Bahnhof und ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Anmeldungen erbeten unter kultur@kulturforum-mwest.de Kunst im Pasinger Zentrum weiterlesen

C. Bernd Sucher im Gespräch

Donnerstag, 1. Juli 2021, 19 Uhr im Park des Ebenböckhauses, im Rahmen der Stadtteilwoche. Mit C. Bernd Sucher unterhält sich Monika Putschögl, Mitglied im Vorstand des Kulturforum München-West, über das Schreiben und Lehren in schwierigen Zeiten, über gefühlte Identität und korrekte Kritik. Veranstaltung im Freien, nur bei gutem Wetter und wenn die Pandemie-Vorschriften es zulassen. Eintritt frei. C. Bernd Sucher im Gespräch weiterlesen

Syrischer Friedenschor in Pasing

Wegen Unwetter Ausgefallen! Dienstag 29. Juni 2021 um 18:30 Uhr tritt der Syrische Friedenschor im Park des Ebenböckhauses auf. Einlass ab 17:45 Uhr, Eintritt frei. Beim Einlass werden die Kontaktdaten erfasst. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Für Hygienekonzept und Sitzplan sorgt das Kulturreferat. Der Abend im Ebenböckpark ist Teil des Stadtteilfestes. Syrischer Friedenschor in Pasing weiterlesen

Michael Skasa: Migration

Mittwoch 24. Juli um 19.30 Uhr Lesung Mit Michael Skasa durch die Geschichte der Völkerwanderungen.  Ebenböckhaus, bei schönem Wetter in dessen Park. Kooperation von Kulturforum München-West und Pasinger Fabrik. Anmeldung erforderlich: kulturforum.muenchen-west@web.de. Eintritt 8 Euro, für Mitglieder 5. Bei schlechten Wetter gibt es nur 40 Plätze, bei schönem keine Begrenzung. PS: das Wetter war wunderbar! Michael Skasa: Migration weiterlesen

Tobias Melle in St. Raphael

18. November  bis 3. Dezember 2017: die Ausstellung „UNSEEN :: STORIES“ mit Fotoarbeiten von Tobias Melle in der Unterkirche von St. Raphael, Lechelstraße 52 / Ecke Waldhornstraße, München-Hartmannshofen.
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 15 bis 18 Uhr.
Finissage: Sonntag, 3. Dezember 2017, 15 Uhr unter Anwesenheit des Künstlers.
Tobias Melle in St. Raphael weiterlesen